Praxis für Psychotherapie

Beratung, Begleitung, Bildung & Therapie

Martina Dehm

Martina Dehm, HP Limburg

Paarberatung

Oft ist in der Paarbeziehung aus dem Miteinander-leben bestenfalls ein Nebeneinander-her-leben geworden. Viele Menschen leiden stumm an ihrem Leben ohne Liebe, die Beziehung liegt brach. Sie können nicht darüber sprechen. Sie haben resigniert und meinen, sich mit ihrer verflüchtigten Liebes- und Lebensbeziehung abfinden zu müssen: "so ist das nun einmal"...

Ich erlebe, dass es nicht so sein muss. Die häusliche Misere ist keineswegs der natürliche Lauf der Dinge, sondern hausgemacht. Statistiken haben ermittelt, dass ein verheiratetes Paar täglich nur noch vier Minuten für ein gemeinsames Gespräch aufbringt - sind auch Kinder da, kann sich das noch mehr reduzieren. Dagegen können wir etwas tun, jede und jeder für sich und beide zusammen. Mit dem Anfang bei sich selbst ändern sich auch die Verhältnisse. Vieles an Lebendigkeit in der Beziehung ist gewonnen, wenn wir uns aufeinander beziehen.

Paarberatung unterstützt den Übergang von alten Rollen in neue Bezüge, sich selbst gegenüber, dem/der PartnerIn gegenüber und begleitet in Phasen der Eifersucht, des Neides, der Angst vor Verlust. In der Paarberatung werden falsche Rücksichten und Rücksichtslosigkeiten als veränderbare Verhaltensformen ermittelt. Mit praktischen Übungen kann Paartraining richtig Spaß machen.